Sonnenschutz für Dachfenster

Keine Stauhitze, effektiver Lichtschutz, Lärmminderung

Im Dachbereich staut sich besonders schnell Hitze an, wenn vor allem die Dachfenster nicht ausreichend isoliert und geschützt sind. Hier fallen besonders im Sommer die Sonnenstrahlen nahezu senkrecht ein und heizen Ihren Wohnbereich extrem auf. Dabei ist es keine Schwierigkeit, einen Sonnenschutz für Dachfenster zu installieren, um auf diese Weise ein angenehmes Klima zu schaffen. Es gibt verschiedenen Möglichkeiten des Sonnenschutzes, wobei der außenliegende Sonnenschutz dem innenliegenden überlegen ist. Rollläden oder Markisen halten bereits einen Großteil der Sonnenstrahlen ab, bevor diese auf das Fenster treffen. Profitieren Sie zudem von verminderten Hagel- und Regengeräuschen. Eine passgenaue Installation sorgt für einen optimalen Sonnenschutz für Ihre Dachfenster!

Effektiver Hitzeschutz

Die Sonnenstrahlen werden bereits vor dem Fenster aufgehalten

Optimaler Lichtschutz

Optimaler Sicht- und Lichtschutz durch eine passgenaue Installation

jetzt hier anfragen

Anforderungen an den außenliegenden Sonnenschutz für Dachfenster

Sonnenschutzanlagen, die außen angebracht werden, sollten witterungsbeständig sein. Leichten Windböen sollten sie problemlos standhalten und darüber hinaus unempfindlich gegenüber Feuchtigkeit und UV-Strahlung sein. Die Mechanik sollte zudem gut geschützt sein, um keinen Schaden davonzutragen. Wir arbeiten ausschließlich mit namhaften Herstellern aus Deutschland zusammen, deren Qualitätsprodukte problemlos allen Anforderungen gerecht werden. Nur so können wir für einen effektiven, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittenen und langlebigen Sonnenschutz für Dachfenster garantieren!

Rollläden – außenliegender Sonnenschutz für Dachfenster

Rollos erhalten Sie in nahezu unterschiedlichen Farben und Designs, und erfüllen darüber unterschiedliche Funktionen. Das hängt in erster Linie von Ihren Wünschen und der Funktion des jeweiligen Raumes ab. Für Wohnräume benötigen Sie sicherlich neben einem Hitzeschutz auch einen adäquaten Sichtschutz. Schlafräume benötigen neben dem Hitzeschutz einen optimalen Lichtschutz, um auch tagsüber oder bei hellem Mondlicht hervorragend schlafen zu können. Arbeitsräume benötigen hingegen viel Licht, einen entspannenden Blick nach draußen, wollen aber ebenso vor großer Hitze geschützt werden. Hier bieten sich Markisen an: Mehr erfahren.

Neben dem Sicht- und Lichtschutz dienen Rollos vor allem im Dachbereich dazu, die Hitze bereits vor dem Fenster abzuwehren. Davon profitieren alle Räumlichkeiten, die sich unmittelbar unter dem Dach befinden. Die wärmeabweisende Perlex- oder Aluminiumbeschichtung auf der Rückseite reflektiert das Sonnenlicht und vermindert auf diese Weise das Eindringen von Hitze. Ebenso schützen Rollläden Ihre Fenster vor großer Kälte und stellen auf diese Weise eine zusätzliche Wärmedämmung dar. In Kombination mit einer Verdunklungsfunktion können Sie auch tagsüber genügend Dunkelheit schaffen oder nachts auch bei Mondlicht hervorragend schlafen. Rollläden sind im Vergleich zu anderen Varianten des Sonnenschutzes enorm witterungsbeständig und erhöhen darüber hinaus den Einbruchschutz maßgeblich. Das ist vor allem für Dachfenster relevant, die sich in der Nähe eines Balkons, einer Dachterrasse oder einer Fluchttreppe befinden.

Rollläden für Dachfenster nachrüsten

Rollläden als Sonnen- und Hitzeschutz für Ihre Dachfenster sind nicht nur für den Neubau interessant. Sie können auch problemlos nachgerüstet werden, um den Sonnenschutz sowie den Einbruchschutz Ihres Hauses zu verbessern. Denn große Dachfenster, die als zweiter Fluchtweg dienen, sind leider auch in die andere Richtung begehbar. Da gibt es nicht lange zu überlegen. Mit elektrischen Rollläden schlagen Sie mehrere Fliegen mit einer Klappe: Schützen Sie Ihre Räume vor großer Hitze im Sommer, indem die Sonnenstrahlen bereits vor dem Auftreffen auf Ihre Fenster abgehalten und reflektiert werden. Rollläden eignen sich zudem hervorragend als Lichtschutz bis hin zur völligen Abdunklung der Innenräume. Das ist besonders für Schlafräume von großer Bedeutung. Mit heruntergelassenen Rollläden erschweren Sie schließlich auch das Einbrechen in Ihr Haus erheblich: Sonnenschutz Dachfenster außen nachrüsten.

Alle Vorteile im Überblick

Sonnenschutz für Dachfenster

  • Optimaler Hitzeschutz

  • Tageslichtdurchlässiges Material mit ungehinderter Sicht nach draußen

  • Markisen mit Verdunklungsfunktion

  • Wetterbeständiges Gewebe

  • Unkomplizierte Montage und Handhabung per Knopfdruck

jetzt hier anfragen

Markisen als Sonnenschutz für Dachfenster

Befinden sich Ihre Küche, Ihr Essbereich oder Ihre Arbeitsräume im Dachgeschoss, so möchten Sie auch hier vor großer Hitze geschützt werden, aber nach Möglichkeit nicht im Dunkeln sitzen. Hitzeschutz-Markisen halten die Sonnenstrahlen auf, bevor diese auf Ihre Fenster treffen. Das halbtransparente Gewebe jedoch sorgt für ausreichend Tageslicht in Ihren Räumen und ermöglicht den Blick nach draußen. Auch hier sind passgenaue Installationen die Grundlage für einen optimalen Hitzeschutz.

Hitzeschutz-Markisen mit Verdunklungsfunktion sind ebenso erhältlich. Besonders wenn Sie beispielsweise in Schichten arbeiten oder Kinder haben, bieten sich Verdunklungsmarkisen an, um einen erholsamen Schlaf zu jeder Tageszeit zu gewährleisten. Darüber hinaus halten die Markisen Ihre Innenräume im Sommer angenehm kühl, da die Sonnenstrahlen bereits vor dem Auftreffen auf das Fenster abgehalten werden.

Alle Vorteile im Überblick

Sonnenschutz für Dachfenster

  • Hitzereduktion und Wärmedämmung

  • Licht- und Sichtschutz

  • Zusätzlicher Einbruchschutz

  • Lärmreduzierung

  • Einfache Montage und einfache Handhabung auf Knopfdruck

  • Witterungsbeständigkeit

Farbe und Design von Rollläden und Markisen für Dachfenster

Unsere Rollläden sind in verschiedenen Farben erhältlich und fügen sich auf diese Weise harmonisch in das Gesamtbild des Hauses ein. Auf Wunsch können Sie mit Ihrem Sonnenschutz für Dachfenster dekorative Akzente setzen! Bedenken Sie allerdings dabei immer die Langfristigkeit Ihrer Entscheidung. Der Geschmack verändert sich zuweilen, aber mit einer solchen Investition wollen Sie sicherlich einige Jahre verbringen. Entsprechend empfehlen wir Ihnen, über die Farbwahl und das Design gründlich nachzudenken. Zeitlose oder dem Haus angepasste Gestaltungsvarianten müssen in keinster Weise eintönig oder gar langweilig sein. Wir beraten Sie auch hier sehr gern zu Ihren Möglichkeiten und Optionen, damit Sie lange Freude mit Ihrem Sonnenschutz für Dachfenster haben. Verfügt Ihr Haus zudem über weitere Sonnenschutzanlagen, beispielsweise Pergola-Markisen, so finden wir gemeinsam ein passendes Design, um ein harmonisches und ansprechendes Gesamtbild zu erzeugen.

jetzt hier anfragen

Steuerung Ihres Sonnenschutzes und Automation

Die komfortable Bedienvariante mit Motor und Steuerung ist einer Handkurbel weit überlegen und in jedem Fall vorzuziehen. Die Bequemlichkeit gewinnt nicht selten die Oberhand und so wird der Sonnenschutz eventuell zu spät herabgelassen, wenn die Wärme bereits eingedrungen ist. Mit einer elektrischen Steuerung ist es viel bequemer, es geht sowohl einfacher als auch schneller, die Rollläden oder Markisen zu bedienen. Motorisierte Rollläden erhöhen zudem den Einbruchschutz, da das Aufschieben des Rollladens durch den Motor blockiert wird.

Sonnenschutz für Dachfenster mit Sensoren

Zusätzlich installierte Sensoren unterstützen die Verfügbarkeit Ihres Sonnenschutzes, indem beispielsweise ein Sonnensensor erkennt, wann der Sonnenschutz benötigt wird. Windsensoren dienen hingegen dem Schutz Ihrer Anlage. Rollläden und Markisen halten Windböen bis zu einem gewissen Grad problemlos stand. Darüber hinaus können sie durchaus Schaden nehmen, wenn sie nicht eingefahren werden. Die entsprechenden Sensoren erkennen, wenn der Bedarf besteht, den Sonnenschutz auch in Ihrer Abwesenheit einzufahren.